Tiefe seelische Bindung aufbauen im Mutterleib

Auch wenn es herausfordernde körperliche, seelische, hormonelle und emotionale Einflüsse sind, mit denen eine werdende Mutter umgehen muss, bieten ihr diese doch die Möglichkeit zur Entwicklung. Es gibt diese eine innere Weisheit der Schwangeren, die ich helfe zu entdecken, zu unterstützen und auszudehnen – indem ich Sie dabei begleite, die Gebärmutter als Bindungsraum zu entdecken, um eine tiefe seelische, körperliche und emotionale Verbindung mit Ihrem Ungeborenen aufzubauen. So kann es zu einem liebevollen, wertschätzenden und annehmenden Dialog zwischen Mutter und Kind kommen. Bindung wird als Urerfahrung von Sicherheit und Geborgenheit erlebt.

Schwangerschaft

Begleitung in der Schwangerschaft

So bedeutet Begleitung in der Schwangerschaft für mich eine wohlwollende, empathische und aktive Unterstützung. Durch eine sanfte biodynamische osteopathische Behandlung der Körperstrukturen, die sich während der Schwangerschaft verändern, unterstütze ich Ihren Körper dabei, seine Harmonie wieder herzustellen.

Für die berührende Erfahrung der Geburt

So kann auch eine achtsame bindungsorientierte und körperpsychotherapeutische Begleitung der Schwangeren dazu führen, ein Gefühl der werdenden Mutter für die eigenen Bedürfnisse zu entwickeln. Das Erleben von gesunden Grenzen und das Wahrnehmen des eigenen Körpers als wohlklingendes Instrument erleichtern eine entspannte Schwangerschaft. Sie ebnen auch den Weg für eine hoffentlich selbstgesteuerte, eigenverantwortliche und zutiefst berührende Erfahrung der Geburt machen zu können.